PROJEKT

MARINA BEACH

mb_002-2.jpg
Marina Beach

PEOPLE OF MARINA BEACH

Marina Beach ist der kilometerlange Stadtstrand der südindischen Stadt Chennai ( ehemals Madras ). Hier zwischen turbulenter Großstadt und tosender Brandung des Pazifiks treffen sich täglich die Bewohner der indischen Metropole. Die Menschen kommen aus allen Bereichen der Indischen Gesellschaft. Hier am Strand kommt man sich nah. Die indische Gesellschaft, in einem People of India zu porträtieren scheint unmöglich und ist es wohl auch. Indien ist ein Kontinent und zu groß ist die ethnische und soziologische Vielfalt. Bullik hat sich beschränkt und mit einer alten Laufbodenkamera und einem Polaroidrückteil ( Typ 55 ) hier in Chennai ein kleines, persönliches People of Marina Beach geschaffen.

TITEL
People of Marina Beach

ENTSTEHUNGSJAHR
Indien, 1992

EXPONATE
75 SW Porträts und 25 SW Strandlandschaften

TECHNIK
Analoges Aufnahmeverfahren.
Linhof Technica Laufbodenkamera 9 x 12 cm
kombiniert mit Polaroidrückteil Typ 55

AUFLAGEN / EDITIONEN
CLASSIC PRINT
Limitierte Handabzüge auf Barytpapier.
Format 4 x 5 Inch auf 30 x 40 cm.

NEW CLASSIC PRINT
Limitierter Pigmentdruck / Fine Art Print.

Formate & Preise auf Anfrage

© Markus Bullik

WEITERFÜHRENDE GASTBEITRÄGE ZU DIESEM PROJEKT

Anja%20Bohnhof_edited.jpg

ANJA BOHNHOF

Christoph Schaden

PROF. CHRISTOPH SCHADEN

Heiko Sievers

HEIKO SIEVERS

AKTUELL

Marina Beach
Bharata Mata, Portraits und Reisefotografien aus Indien, 1. Oktober 2020 bis 24. April 2021

Kunstraum Dr. Barthelmie, Königsstraße 61, 47051 Duisburg

Ausstellung%20Button_edited.png
EXHIBITIONS